Lilies Lokal Muenster

Auch Blogger feiern irgendwann mal einen runden Geburtstag und das war genau der richtige Anlass für ein Dinner im Lilies Lokal in Münster . Die Küche bezeichnet sich selbst als Cross-Over Küche. Ich war mehr als gespannt, was darunter zu verstehen ist.

So war das Ambiente im Lilies Lokal in Münster:

Das Ambiente ist von einem Münchener Raum und Lichtdesigner erstellt worden und kann man als bodenständig und stilvoll beschreiben. Die Lage im Innenhof des alten Fischmarktes liegt etwas versteckt, sodass das Gefühl entsteht, man würde in einem ‚Geheimtipp‘ dinieren. Insgesamt herrschte im Lilies Lokal eine sehr angenehme und entspannte Atmosphäre, sodass ich das Ambiente mit vollen 5 Sterne bewerte.

Das war der Service im Lilies Lokal in Münster:

Der Service war dem Ambiente entsprechen sehr angenehm und sehr entspannt. Wir hatten einen Tisch reserviert und wurden freundlich empfangen. Der Service war sehr kompetent und zuvorkommend ohne aufdringlich zu sein. Wir bestellten das ‚halbes-Dutzend-Lilien Menu‘ und wir wurden vorab nach Vorlieben und Allergien befragt. Anschließend gab es noch eine Weinempfehlung, die hervorragend zum Menü passte. Für sehr guten Service gibt es auch sehr gute 5 von 5 Sternen.

Wie schmeckte das Essen im Lilies Lokal in Münster?

Das Essen war hervorragend! Jeder einzelne Gang war geschmacklich und optisch ein echtes Highlight. Beim ‚halbes-Dutzend-Lilien Menü‘ gab es eine sehr gute Kombination aus verschiedensten Gerichten, ob Rinderbug mit Sesamkartoffelpüree und Pak Choi, Kartoffel-Lauchcreme Suppe mit einer Praline vom Ochsenschwanz, zweierlei vom Lamm mit Artischocke, Olive und Ziegenkäse oder die Dessertvariationen, jeder Gang war perfekt inszeniert. Deshalb gibt es von mir perfekte 5 Sterne.

So war das Preis-Leistungsverhältnis im Lilies Lokal in Münster:

Die Leistung war hervorragend, der Preis entsprechend angepasst. Das 6 Gänge Menü kostete 59 EUR pro Person. Dazu kam dann noch ein Aperitif , eine Flasche Weißwein, eine Flasche Wasser und ein Grappa zum Abschluss, sodass wir am Ende inkl. Trinkgeld rund 190 EUR bezahlten. Zum Vergleich:  im Lux ließen wir es uns auch gut sehr gehen und hatten am Ende 250 EUR bezahlt, jedoch für 4 Personen (siehe Im Lux gibt es definitiv das beste Steak in Münster!). Im Lilies Lokal in Münster war das Menü trotzdem jeden Euro wert, und somit vergebe ich hier 4 von 5 Sternen.

Kontaktdaten: LILIES LOKAL
Alter Fischmarkt 11a (im Hof)
48143 Münster
Web: www.lilies-lokal.de
Update: Das Restaurant gibt es leider nicht mehr !

Fazit:

Die Köche bei uns bekommen kein Gehalt, sie bekommen eine Gage! Die Küche ist schon ziemlich außergewöhnlich, jeder Gang ein Highlight, was natürlich auch seinen Preis hat. Ich finde, dass das Lilies Lokal ein perfektes Lokal für besondere Anlässe ist. Hier muss man sich unbedingt Zeit zum Essen nehmen, damit man die Kreationen aus der Küche auch richtig genießen kann.

Warst Du auch schon mal Gast im Lilies Lokal in Münster?
Wie war Deine Erfahrung?
 Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung (1 Stern „Schlecht“ bis 5 Sterne „Sehr gut“) oder schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 3 Average: 5]
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*