Beiträge

Spexor Bosch schwarz

Du bist auf der Suche nach einer mobilen Alarmanlage für Dein Wohnmobil oder Deinen Wohnwagen? Dann kann ich Dir helfen, denn ich besitze seit neustem den Spexor von Bosch. Und was der Spexor von Bosch so alles kann, davon handelt mein heutiger Beitrag.

Warum braucht man eine mobile Alarmanlage für ein Wohnmobil oder Wohnwagen?

Ich habe mich länger mit den Thema Alarmanlage fürs Wohnmobil beschäftigt. Ich wollte keine Alarmanlage, die fest eingebaut wird. Häufig benötigt man dafür Funkmagnetkontakte, die dann am Fenster und an den Türen verbaut werden. Im Skoolie ist das schwierig umzusetzen, da die Vordertür eine mechanische Klapptür ist und der Schließmechanismus nur mehr oder weniger genau schliesst. Dann hat der Skoolie rundherum Fenster, insgesamt sogar 9 Fenster, die alle per Schiebemechanik geöffnet werden können. Da wäre ein Einbau nicht einfach.

Andere festverbaute Alarmanlagen laufen über die fahrzeugeigene Elektrik, z.B. über die Zentralverriegelung. Unser Skoolie hat das nicht und ist auch keine Option. Und dann kommt da noch der Preis hinzu. Festverbaute Anlagen können auch schnell über 1000 EUR inkl. Einbau kosten.

Hier hat eine mobile Alarmanlage im Wohnmobil oder Wohnwagen echte Vorteile. Und so bin ich auf den Spexor von Bosch gekommen, eine kleine, kostengünstige und mobile Alarmanlage. Den Spexor gibt es in den Farben weiß und schwarz.

Was kann der Spexor, ist das mehr als eine mobile Alarmanlage für dein Wohnmobil oder Wohnwagen?

Die Spexor App gibt es für Android und für iOS. Nach Installation und Konfiguration vom Spexor werden mehrere Funktionen angezeigt: Einbruch, Temperaturalarm, Klima Innen, Klima Außen, Pollenbelastung. Unter den Einstellungen findet man in der Spexor App auch noch die aktuelle GPS Position. Das alles ist sehr innovativ, da der Spexor somit auch ein Temperaturwächter, Klimawächter und Pollenwarngerät ist.

Und wenn in Zukunft dann noch die Gaswarnfunktion hinzu kommt, dann kann man es sich sparen, mehrere verschiedene Geräte zu kaufen. Hier die Auswahl an Funktionen, die zur Zeit verfügbar sind:

Im Spexor ist eine eSim-Karte verbaut. Dadurch kann das Gerät eine Push-Nachricht aufs Handy schicken entweder zur Einbruchserkennung oder als Temperaturalarm. Im ersten Jahr fallen keine Kosten für diese eSim-Karte an. Will man im zweiten Jahr der Nutzung von Spexor die eSim Karte weiterhin nutzen, dann fällt (zur Zeit) eine Jahresgebühr von 11.99 EUR / Jahr an.

Weitere Details und gute Erklärungen zu den im Spexor verbauten Schall-, Bewegungs- und Drucksensoren, gibt es auch auf der Internetseite des Herstellers: www.spexor-bosch.com/de/

Unser Gefühl der Sicherheit, die mobile Alarmanlage für unser Wohnmobil

Der Spexor gibt uns jetzt ein wirklich gutes Gefühl der Sicherheit im Skoolie. Zum einen weden potentielle Einbrecher abgeschreckt, da sie sofort sehen, dass dort ein aktives Alarmgerät im Wohnmobil steht. Und zum anderen würde es sofort einen Alarm geben, wenn jemand in unseren Skoolie einsteigen will. Der potentielle Einbrecher würde vom Alarm aufgeschreckt werden und dann hoffentlich das Weite suchen. Ausserdem gibt es direkt eine Pushnachricht aufs Handy. Aus der App heraus kann ich direkt einen Notruf senden und durch das GPS Tracking vom Spexor weiß ich genau, wo sich das Wohnmobil genau befindet. Ist vielleicht wichtig, wenn man viel und spontan unterwegs ist.

Grundsätzlich sollte man keine Wertgegenstände im Wohnmobil lassen, auch nicht mit dem Spexor. Das haben wir nie gemacht und das werden wir auch trotz Spexor nicht machen. Aber der Gedanke, dass jemand Fremdes unseren Skoolie durchsucht, ist schon ein gruseliges Gefühl.

Und hier mein Video auf YouTube zum Thema „mobile Alarmanlage für dein Wohnmobil oder Wohnwagen“

Du willst noch mehr Details zum Spexor erfahren oder sehen, wie ein Alarm funktioniert? Das und mehr gibt es in meinem YouTube Video:

-> Sei immer up to date auf YouTube ->Hier gehts zu meinem YouTube Profil!

 

Fazit zum Spexor von Bosch

Der Spexor von Bosch (www.spexor-bosch.com/de/) ist ein sehr innovatives Gerät. Besonders gefällt mir, dass es nicht nur eine mobile Alarmanlage ist, sondern auch noch ein Multifunktionsgerät. Hier finde ich besonders die Temperaturwarnungen hilfreich. Wenn in naher Zukunft auch noch die Funktion der Gaswarnung im Spexor integriert wurde, dann ist der Spexor für mich perfekt.

Ich hätte jedoch noch einen Verbesserungsvorschlag an Spexor: Es wäre schön, wenn mit dem Geräte direkt ein Aufkleber mitgeliefert werden würde, z.B. „Dieses Fahrzeug ist alarmüberwacht“. Den Aufkleber könnte man prominent irgendwo am Fahrzeug anbringen und dadurch schon so manchen potentiellen Einbrecher abschrecken.

Und jetzt bin ich neugierig!
Wie ist denn Deine Meinung zum Thema „mobile Alarmanlage im Wohnmobil oder Wohnwagen“? Oder kennst Du gar den Spexor von Bosch? Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung für meinen Artikel (von 1 Stern = „schlecht“ bis 5 Sterne = „super“) oder, wenn  Du Fragen oder Anmerkungen hast, schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Anzeige
Dieser Beitrag und das Video sind durch Kooperation mit der Fa. Bosch entstanden. Der Inhalt und meine Meinung werden dadurch nicht beeinflusst, für weitere Informationen, siehe hier meine Richtlinien zum Schreiben von Blogbeiträgen und zum Erstellen von Videos unter https://www.wolfgangwilbois.de/werbung-kooperationen/

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 1 Average: 5]
Wohnmobil Stellplatz Wohnmobilhafen Kanal Cafe NOK

Bei einer Rundfahrt durch Schleswig-Holstein, darf natürlich ein Besuch am Nord-Ostsee-Kanal nicht fehlen und deshalb sind wir zum Wohnmobilhafen Kanal-Cafe NOK in Rendsburg gefahren, um Schiffe zu gucken. Hat sich das gelohnt? Das erfährst Du hier.

Lage des Wohnmobil Stellplatztipps Wohnmobilhafen Kanal-Cafe NOK

Der Stellplatz liegt direkt am NOK. Der Platz ist terrassenförmig angelegt und man hat von jedem Stellplatz aus einen super Blick auf den Nord-Ostsee-Kanal und die ganzen Schiffe, die dort permanent vorbei fahren. Die Stellplätze sind großzügig angelegt, und  jeder Wohnmobil-Stellplatz hat direkt rechts daneben eine kleine Grünfläche, um entweder sein Sonnensegel aufzubauen oder aber um Tische und Stühle aufzustellen. Leider ist dann vom Stuhl aus kein Schiff mehr zusehen, aber schau Dir dafür mein YouTube Video an, dann verstehst Du, warum das so ist.

Aber das wäre aber auch Jammern auf hohem Niveau, denn aus dem Skoolie heraus konnten wir alle Schiffe super gut sehen.

Für alle, die ganz gerne nach Rendsburg reinfahren möchten, gibt es ca. 300 Meter vom Stellplatz entfernt einen Fussgänger- bzw. Fahrradtunnel, der unter dem Nord-Ostsee-Kanal führt, um dann auf der anderen Kanalseite wieder rauszukommen. Mich hat der Tunnel irgendwie an den Elbtunnel in Hamburg erinnert. Nur, dass der Aufzug nicht so spektakulär ist, wie in Hamburg. So sind es nur ca. 3.5 Kilometer vom Stellplatz bis zur Innenstadt.

Achja, und dann wäre noch das Kanal-Cafe zu erwähnen. Dort hatten wir ein leckeres Frühstück genossen und konnten dabei auch die vielen Schiffe bestaunen, die direkt an uns vorbei fuhren.

Wie waren die Sanitäre Anlagen sowie Ver- und Entsorgung für unser Wohnmobil?

Der Platz bot für uns alles an, was wir zur Entsorgung benötigten. Abwasser, Chemietoilette, Müll, alles war gut sortiert und machte einen sehr ordentlichen Eindruck. Die Sanitäranlagen waren großzügig dimensioniert und sehr sauber. Für alle, die hier länger stehen wollen, stand sogar eine Waschmaschine mit Trockner zur Verfügung. Alles Top!

Preis/Leistungsverhältnis vom Wohnmobilhafen Kanal-Cafe NOK

Preis pro Nacht 18,00 €
Frischwasser pro 100 L 1,00 €
Strom pro kWh 0,60 €
Dusche 1,00 €

Frischwasser, Entsorgung und Müll waren  inklusive.

Anfahrt zum Wohnmobilhafen Kanal-Cafe NOK

Adresse:

Wohnmobilhafen Kanal-Cafe NOK
Am Kamp-Kanal 1
24783 Osterrönfeld
Web: www.wohnmobilhafen-nok.de

Mein Video zum Wohnmobil Stellplatz Tipp Wohnmobilhafen Kanal-Cafe in Rendsburg am NOK – Nord-Ostsee-Kanal

Fazit zum Wohnmobilhafen Kanal-Cafe NOK

Also, der Stellplatz hat uns sehr gut gefallen. Die Nacht war ruhig und die Lage direkt am Nord-Ostsee-Kanal ist spitze. Im Kanal-Cafe, welches direkt neben dem Stellplatz liegt, hatten wir ein leckeres Frühstück geniessen könne. Die Lage ist super, um noch eine kleine Stadtbesichtigung zu machen. Und wer ganz gerne Schiffe gucken möchte, dem empfehle ich noch die App Marinetraffic.com. Dann weißt Du auch direkt, welches Schiff da gerade bei Dir vorbei fährt.

Kennst Du den Stellplatz Wohnmobilhafen Kanal-Cafe NOK in Rendsburg? Wie war Deine Erfahrung? Oder bist Du gerade auf der Suche nach einem Stellplatz für Dein Wohnmobil?

Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung für meinen Artikel (von 1 Stern = „schlecht“ bis 5 Sterne = „super“) oder, wenn  Du Fragen oder Anmerkungen hast, schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 1 Average: 5]
Skoolie Emsbüren Elsberger Schlipse

Rund 70 km entfernt von Münster liegt mein heutiger Wohnmobil Stellplatztipp Elberger Schlipse bei Emsbüren. Genau das Richtige für ein spontanes Wochenende. Mit unserem Skoolie  dauerte die Anfahrt auch nicht lange. Hat sich der Kurztrip gelohnt? Das erfährst Du hier in meinem Beitrag.

Lage des Wohnmobilstellplatztipps Elberger Schlipse bei Emsbüren

Der Stellplatz liegt direkt an der Ems. Von weitem hörte man das Rauschen der Schleuse, was uns überhaupt nicht gestört hatte. Naja, der Blick auf das Kernkraftwerk Emsland ist vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig. Aber wir wollten Ruhe haben. Lingen kann man in ca 10 Kilometer erreichen. Von Einkaufen über Kivelinge bis Wochenmarkt hat Lingen einiges zu bieten, aber siehe auch hier: https://www.lingen.de/tourismus-freizeit-kultur/tourismus-freizeit-und-kultur.html

Der Platz selber ist weitläufig mit ganz viel Wiese drumherum. Wir hatten den Platz jetzt nicht im Hochsommer besucht. Da hätte uns sicherlich ein Schattenplatz gefehlt.

Wie waren die Sanitäre Anlagen sowie Ver- und Entsorgung für unser Wohnmobil?

Die Anlage für die Ver- und Entsorgung lag etwas abseits des Stellplatzes. Dazu gab es außerdem einen größeren Raum für Toilette und Dusche. Die Dusche war leider defekt. Das war für uns kein Problem, da unser Skoolie komplett autark ist.

Preis/Leistungsverhältnis der Elberger Schlipse bei Emsbüren

Die Preisgestaltung war sehr einfach gehalten: 7.50 EUR / Tag für die Standgebühr und 3.50 EUR für Strom.

Frischwasser, Entsorgung und Müll waren dabei schon inklusive. Achja, auf dem Platz gab es auch einen Brötchendienst (natürlich gegen Bezahlung :-)).

Anfahrt zum Wohnmobil Stellplatz Elberger Schlipse

Adresse:

Wohnmobilstellplatz Elberger Schlipse
Elbergen 1A,
48488 Emsbüren

Mein Video zum Wohnmobil Stellplatztipp auf YouTube

Fazit zum Wohnmobil Stellplatztipp Elberger Schlipse

Also, der Stellplatz hat uns gut gefallen. Die Nacht war ruhig und die Lage direkt an der Ems ist gut. Der Platz eignet sich sicherlich ganz gut zum Fahrradfahren oder zum Spazieren mit Hund. Für uns als Münsteraner ist der Platz günstig gelegen, ohne lange Anfahrtszeiten.

Kennst Du den Stellplatz ab der Elberger Schlipse bei Emsbüren? Wie war Deine Erfahrung? Oder bist Du gerade auf der Suche nach einem Stellplatz für Dein Wohnmobil?

Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung für meinen Artikel (von 1 Stern = „schlecht“ bis 5 Sterne = „super“) oder, wenn  Du Fragen oder Anmerkungen hast, schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 0 Average: 0]
Wohnmobil Stellplatz Wald und Seecamp Zislow Plauer See

Auf dem Rückweg von Zingst nach Münster kamen wir am Wald- und Seeblick Campingplatz Zislow vorbei, der direkt am Plauer See liegt. Wir wollten uns noch etwas Ruhe antun und so waren wir hier genau richtig. Unsere Vorräte waren aufgefüllt und was gibt es da Entspannenderes, als mit seinem Wohnmobil direkt am See zu stehen und den Enten zuzuschauen?

Lage des Wohnmobilstellplatztipps am Wald- und Seeblick Campingplatz Zislow

Der Campingplatz liegt direkt am Plauer See. Da wir den Platz den Wald- und Seeblick Campingplatz Zislow im Herbst besucht hatten, konnten wir einen Stellplatz in unmittelbarer Nähe des Sees ergattern. Und das ohne uns vorher anzumelden. Wir waren begeistert. Als nächste etwas größere Orte sind hier Plau am See (https://de.wikipedia.org/wiki/Plau_am_See) und Malchow (https://de.wikipedia.org/wiki/Malchow) zu nennen. Zislow ist keine 2 Kilometer entfernt, hatte aber für uns überhaupt nix zu bieten.

Aber egal, wir wollten Ruhe und eine schöne Aussicht und davon gab es definitiv genug!

Wie waren die Sanitäre Anlagen sowie Ver- und Entsorgung für unser Wohnmobil?

Für die Ver- und Entsorgung war genügend Platz vorhanden, sodass auch größere Wohnmobile ohne große Probleme entsorgen konnten. Die Zugänge für Entsorgung der Chemietoilette, Waschplätze und Toiletten waren über einen Chip gesichert. Ich hatte nicht den Eindruck, dass es hier genügend Waschplätze, Duschen oder Toiletten gab. Aber, da unser Skoolie komplett autark ist, haben wir weder Toiletten noch Duschen oder Waschplätze benötigt.

Aber vielleicht irre ich mich hier auch, da der Platz mit vielen Dauercamper belegt ist, und vielleicht  werden die Sanitäranlagen weniger von Dauercampern benötigt. Durch Corona war natürlich einiges abgesperrt, aber im Herbst war sowieso nicht soviel los.

Preis/Leistungsverhältnis

Grundsätzlich gibt es 4 verschiedene Stellplätze zu 3 verschiedenen Zeiten. Wie gesagt, wie waren im Herbst da und hatten freie Platzwahl, aber während der Haupt- oder Zwischensaison sieht das bisschen anders aus. Ich habe mal die aktuelle Preisliste recherchiert und liste sie hier (Stand 04. Mai 2021):

  • Hauptsaison
  • Stellplatz Wald
  • Stellplatz Wiese
  • Stellplatz 1. Seereihe
  • Stellplatz Komfort
  • Hauptsaison
  • 29 EUR
  • 34 EUR
  • 39 EUR
  • 42 EUR
  • Zwischensaison
  • 26 EUR
  • 29 EUR
  • 29 EUR
  • 32 EUR
  • Zwischensaison
  • 21 EUR
  • 21 EUR
  • 21 EUR
  • 21 EUR

 

 

Anfahrt zum Wald- und Seeblick Campingplatz Zislow am Plauer See

Adresse:

Wald- und Seeblick Camp GmbH
Waldchaussee 1
17209 Zislow

Web: www.camp-zislow.de

 

Video zum Wohnmobil Stellplatztipp am Wald- und Seeblick Campingplatz Zislow

Fazit zum Wald- und Seeblick Campingplatz Zislow am Plauer See

Also, der Stellplatz hat uns sehr gut gefallen. Die Nacht war ruhig und die Lage direkt am Plauer See ist einfach genial. Ich kann den Platz somit sehr gut empfehlen und wenn wir wieder in Dömitz vorbeikommen sollten, würde ich dort sofort wieder übernachten wollen.

Kennst Du denWald- und Seeblick Campingplatz in Zislow am Plauer See in Mecklenburg Vorpommern? Wie war Deine Erfahrung? Oder bist Du gerade auf der Suche nach einem Stellplatz für Dein Wohnmobil?

Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung für meinen Artikel (von 1 Stern = „schlecht“ bis 5 Sterne = „super“) oder, wenn  Du Fragen oder Anmerkungen hast, schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 0 Average: 0]
Wohnmobilstellplatz Wasserwanderzentrum Doemitz

Heute teile ich meine Erfahrung zum Wohnmobilstellplatz am WasserWanderZentrum Dömitz in Mecklenburg Vorpommern, den wir im letzten Herbst besucht hatten. Wir waren auf dem Rückweg von Zingst in Richtung Münster. Der Ort Dömitz war ein Tipp vom Tim (Tim hat die Elektrik in unserem Skoolie verlegt, siehe hier: Elektrik im Wohnmobil) und da sind wir natürlich direkt dort vorbeigefahren.

Lage des Wohnmobilstellplatzes WasserWanderZentrum Dömitz

Der Stellplatz liegt etwas abseits der Hauptstrasse direkt neben der Schleuse. Über eine kleine Brücke (die enger aus sieht, als sie ist) konnten wir den Platz ganz gut befahren. Der Platz ist also auch für größere Wohnmobile geeignet. In der Nähe befinden sich einige Geschäfte zur Grundversorgung.

Das Zentrum von Dömitz ist sehr gut zu Fuss in ca 700m zu erreichen. Als touristische Highlight ist die Festung Dömitz zu nennen oder auch der Ort mit tollen alten Fachwerkhäusern.

Fachwerkhaus in Dömitz

Kosten, Ver- und Entsorgung

Wir haben mit unserem Skoolie für die Übernachtung 15 EUR  inklusive 2 Personen bezahlt. Da unserer Skoolie komplett autark ist, haben wir keinen Strom benötigt, hätten aber welchen für 1 EUR / kWh kaufen können. Wasser gab es ebenfalls für 1 EUR / 100 Liter. Bei den Duschen war ein Münzautomat installiert und mit 1 EUR konnte man ganz gut 5 Minuten duschen.

Das Entsorgen von Abwasser funktionierte über eine Auffangwanne mit Schlauch. Für die Toiletten gab es eine gesonderte Entsorgungsstelle. Es war alles da, was wir benötigten.

Preis/Leistungsverhältnis

Mit 15 EUR ist der Stellplatz kein Schnäppchen, aber auch nicht besonders teuer. Ich würde ihn eher im preislichen Mittelfeld ansehen. Der Platz ist mit vielen liebevollen Details ausgestattet und das macht den Platz auch zu einem kleinen Geheimtipp.

Anfahrt zum Wohnmobilstellplatz am WasserWanderZentrum Dömitz

Adresse:
Wasserwanderzentrum Dömitz
An der Schleuse
19303 Dömitz

Web: www.wwz-doemitz.de

Video zum Wohnmobilstellplatz am WasserWanderZentrum Dömitz

Fazit zum Wohnmobilstellplatz am WasserWanderZentrum Dömitz

Also, der Stellplatz hat uns sehr gut gefallen. Die Nacht war ruhig und die Lage direkt am an der Elde ist toll. Besonders zu erwähnen ist hier der sehr freundliche Empfang des Hafenmeisters, der den Platz mit vielen liebenvollen Details ausgestattet hat, wie Du auch in meinem Video oben auf YouTube sehen kannst. Ich kann den Platz somit sehr gut empfehlen und wenn wir wieder in Dömitz vorbeikommen sollten, würde ich dort sofort wieder übernachten wollen.

Kennst Du den Wohnmobilstellplatz am WasserWanderZentrum Dömitz in Mecklenburg Vorpommern? Wie war Deine Erfahrung? Oder bist Du gerade auf der Suche nach einem Stellplatz für Dein Wohnmobil?

Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung für meinen Artikel (von 1 Stern = „schlecht“ bis 5 Sterne = „super“) oder, wenn  Du Fragen oder Anmerkungen hast, schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 3 Average: 3.7]
Wohnmobil Stellplatz Dedecke Nordufer Moehnesee

Hier teile ich meine Erfahrung zum Wohnmobilstellplatz Delecke Nordufer am Möhnesee, den wir im letzten Herbst an 2 Tagen besucht hatten. Das Sauerland ist ja nicht weit von Münster entfernt und in rund 100 Kilometer Entfernung von Münster fängt es am Möhnesee an. Deshalb kommen wir auch immer wieder gerne hierhin.

Lage des Wohnmobilstellplatzes Delecke Nordufer

Der Stellplatz liegt direkt an der Hauptstraße, die um den See führt, in unmittelbarer Nähe zum Möhnesee. Der Stellplatz ist terrassenförmig angelegt, so hat jeder von seinem Stellplatz einen guten Blick auf den See. Wir waren im Herbst da und konnten uns auf jeder Ebene einen Stellplatz aussuchen. Die Terrassen sind großzügig angelegt und es war mit unserem Skoolie kein Problem zu wenden. Der Platz ist also auch für größere Wohnmobile geeignet.

Blick auf den Möhnesee aus dem Skoolie

Die Lage direkt am Möhnesee ist im Sommer natürlich perfekt zum Baden oder für alle möglichen Wasseraktivitäten. Im Herbst wirkte das etwas trostlos und verlassen.

In der Nähe findet man ebenfalls auch ein paar Möglichkeiten um zum Essen einzukehren. Hier kann ich das Restaurant MO sehr empfehlen: https://restaurant-mo.de

Kosten

Bezahlt wird über einen Parkautomaten und der Preis beträgt jetzt 20 EUR / 24h. Wir haben im Herbst 2020 noch 18 EUR bezahlt.

Besonders zu erwähnen ist hier, dass das Kennzeichen des Wohnmobiles bei der  Ein- und Ausfahrt durch eine Kamera erfasst wird. Somit kann die exakte Aufenthaltsdauer ermittelt und mit dem bezahlten Betrag abgeglichen werden. Auch wenn man jetzt nur mal kurz gucken und und sich nach 1 Stunde dann doch anders entscheidet, wird man zur Kasse gebeten.

Ver- und Entsorgung

Es ist alles da, was zur Ver- und Entsorgung benötigt wird. Für 5 EUR kann man am Parkautomaten 30 Minuten Zeit erkaufen um eine Entsorgung durchführen zu können. Kostenloses Ver- und Entsorgen ist so nicht möglich.

Preis/Leistungsverhältnis

Mit 20 EUR ist der Stellplatz kein Schnäppchen, aber die gute Lage macht hier einiges wett. Es wird alles geboten, was man von einem Stellplatz erwarten kann: Strom, Ver- und Entsorgung und eine gute Lage mit tollem Sicht auf den Möhnesee.

Nur mit diesen Parkautomaten stehe ich echt auf Kriegsfuß. Im Internet ist ja von vielen Abmahnungen zu lesen, da aufgrund der Aufzeichnung per Kamera auch sofort ein Mahnverfahren eingeleitet wird, wenn man die erlaubte freie Zeit überschritten hat. Also auf den Platz fahren um erstmal ausgiebig schauen und dann wieder fahren, sollte man sich definitiv sparen. Hier ist eine schnelle Entscheidung nötig.

Anfahrt zum Wohnmobilstellplatz Delecke Nordufer

Adresse:

Linkstraße 20a
59519 Möhnesee
www.moehnesee.de/de/Uebernachten/Camping-Wohnmobilstellplaetze/Wohnmobilstellplatz-Delecke-Nordufer

Video zum Wohnmobilstellplatz Delecke am Möhnesee

Fazit zum Wohnmobilstellplatz Delecke Nordufer

Also, der Stellplatz hat uns sehr gut gefallen, sonst hätten wir den Platz auch nicht 2 malmit unserem Skoolie angefahren.  die Nacht war ruhig und die Lage direkt am Möhnesee ist toll, auch wenn der See im Herbst etwas trostlos wirkt. Dafür hatte das Sauerland mit schöner Herbstsonne so einiges wett gemacht. Der „Indian Summer“ ist zwar nicht so bombastisch wie in Kanada aber das Sauerland ist trotzdem im Herbst immer eine Reise wert. Im Sommer sieht das sicherlich anders aus und der Platz wird bestimmt immer gut ausgebucht sein.

Und noch ein Kommentar zum Parkautomaten:
Ich hatte einen Vertipper beim Kennzeichen am Parkautomaten, als wir uns zur zweiten Nacht eingebucht hatten. Ca 4 Wochen später bekam ich eine Mahnung zur Zahlung der Übernachtungs-, Bearbeitungs- und Mahngebühr. Nach einigem Hin-und Her bin ich auf der Bearbeitungsgebühr von rund 25 EUR hängengeblieben. Lt AGB dient diese Gebühr der Fahrzeughalter-Ermittlung und ist nicht rückerstattungsfähig. Naja, deshalb stehe ich auch mit den Parkautomaten auf Kriegsfuß.

Kennst Du den Wohnmobilstellplatz Delecke Nordufer am Möhnesee? Wie war Deine Erfahrung? Oder bist Du gerade auf der Suche nach einem Stellplatz für Dein Wohnmobil?28

Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung für meinen Artikel (von 1 Stern = „schlecht“ bis 5 Sterne = „super“) oder, wenn  Du Fragen oder Anmerkungen hast, schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 0 Average: 0]
Lackiererei Karsten Hartmann Muenster

Für unseren Skoolie (finde hier alle Infos zu unserem US Schulbus-Projekt) habe ich eine Fahrradträger gekauft. Da der Träger, wie meistens üblich, grau war und ein grauer Fahrradträger nicht zum Design eines Schulbusses passte, musste der Träger auf alle Fälle schwarz lackiert werden.  Ein Fahrradträger muss schon einiges aushalten und so kam für mich nur eine Lackiererei in Frage, selbst lackieren war für mich keine Option. Die Frage war nur wo?

Ich kannte keine Lackiererei in Münster und Umgebung und so suchte ich im Netz. Schliesslich bin ich bei der Lackiererei Münster Karsten Hartmann mit vielen guten Bewertungen fündig geworden. Gesagt – Getan. Sofort hatte ich eine Preisanfrage per Mail mit dem Foto des Trägers geschickt und bekam prompt ein Angebot. Perfekt und dann konnte es auch schon losgehen. Da es sich hier um einen Fahrradträger mit Liftfunktion handelt, hat das Zerlegen in Einzelteile etwas länger gedauert, schliesslich musste ich den Träger nach dem Lackieren auch wieder zusammen bauen. Dann habe ich alle Einzelteile zur Lackiererei Münster Karsten Hartmann gebracht.

2 Wochen später konnte ich alle Teile wieder abholen. Und was soll ich sagen, ich bin absolut begeistert! In gut 3 Stunden habe ich alles wieder zusammen geschraubt und dann konnte der Fahrradträger hinten am Heck vom Skoolie angebaut werden. Sieht doch super aus, oder? Einen richtigen Praxistest des Trägers gibt es bald hier im Blog und auf meinen YouTube Kanal, wenn ich auch unsere Fahrräder am Heck des Skoolies angebunden habe.

Träger vor Lackierung

Fahrradtraeger Thule Lift V16

Träger schwarz lackiert

Fahrradtraeger Thule Lift V16 schwarz

Kontaktdaten:

Lackiererei Münster Karsten Hartmann
Amelsbürener Str. 260
48163 Münster

Web: www.lackiererei-muenster.de

Fazit:

Mich hat die Lackiererei Münster Karsten Hartmann absolut überzeugt. Die Lackierung ist von sehr guter Qualität, der Kontakt super freundlich und das Preis-Leistungsverhältnis passt. Die Lackiererei bearbeitet neben KFZ-Lackierungen auch Möbel und Kleinteile. Wenn ich wieder einen Lackierer benötige, werde ich wieder kommen.

Du warst auch schon mal Kunde bei der Lackiererei Münster Karsten Hartmann? Wie war Deine Erfahrung?
Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung (1 Stern „Schlecht“ bis 5 Sterne „Sehr gut“) oder schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 2 Average: 5]
Automatikuhr Sector no limits Dive 300 Kollektion

In meinem heutigen Erfahrungsbericht möchte ich Dir meine Erfahrung mit der Automatik Uhr von Sector No Limits mitteilen. Und zwar handelt es sich bei meiner Uhr um das Modell Sector No Limits Herrenuhr, Dive 300 Kollektion aus Edelstahl.

Warum sollte es die Automatik Uhr Sector No Limits 300 Dive werden?

Für unsere Backpacker Tour nach Borneo (siehe hier im Blog: Backpacker Tour Borneo) wollte ich mir eine robuste Uhr zulegen. Dabei war es mir wichtig, dass die Uhr wasserdicht ist und ein Automatikuhrwerk besitzt. Dazu sollte sie ein klassisches und zeitloses Design haben. Und so landete ich sehr schnell bei der Uhr Sector No Limits aus der Dive Kollektion. Laut Hersteller ist die Uhr aus der aktuellen Kollektion 2019 bis 300 m wasserdicht, hat eine verschraubte Krone und für eine größere Robustheit ist das Uhrglas Saphir-beschichtet.

Sector war mir bis dahin schon ein Begriff und ich fand immer, dass die Uhren hochwertig aussahen. Und schon hatte ich mir die Uhr bei einem großen Versandhändler für 360 EUR gekauft.

Erster Garantiefall der Sector No Limits Automatik Uhr Dive 300 Kollektion

In weniger als zwei Monat war das Armband der Uhr defekt.

Sector No Limits 300 Dive

Sector No Limits 300 Dive

Wie Du auf den Bildern sehen kannst ist das Armband nur geklebt und nicht genäht. Und so hat sich die Spitze sehr schnell aufgelöst. Nach einer ersten Kontaktaufnahme beim Verkäufer der Uhr wurde mir sofort ein neues Armband geschickt. Soweit so gut. Drei Wochen später war das neue Armband leider schon wieder defekt. Es handelte sich scheinbar nicht um einen Einzelfall, sondern eher um ein generelles Problem der Qualität des Armbands. Aber OK, daraufhin habe ich mir ein eigenes Armband auf Silikonbasis besorgt.

Zweiter Garantiefall der Sector No Limits Automatik Uhr Dive 300 Kollektion

Acht Monate, nachdem ich die Uhr gekauft hatte, blieb die Uhr einfach stehen. Auch wenn ich die Automatik Uhr mehrfach geschüttelt hatte, wollte sie partout nicht mehr so richtig laufen. Mal lief sie dann für 2 Stunden, dann blieb sie wieder stehen. Mal lief die Uhr einen Tag lang, ging dann aber auch um eine halbe Stunde falsch. Daraufhin habe ich wieder den Verkäufer kontaktiert und die Uhr zur Überprüfung eingeschickt.

Und dann kam Corona. Die Bearbeitung dauerte sehr lange und trotz mehrmaligem Nachhaken über Monate, konnte man die Reparatur nicht beschleunigen. Das Uhrwerk war defekt und ein neues Uhrwerk wurde von Sector angefordert. Da das Uhrwerk von Sektor nicht lieferbar war, schickte man mir die Uhr zurück und verwies mich direkt an den Hersteller.

Kontaktaufnahme für meine Automatik Uhr von Sector No Limits Dive 300 Kollektion

Bei der Firma Sektor No Limits handelt es sich um eine italienische Firma. Die Homepage ist in 4 Sprachen angelegt, italienisch, englisch, spanisch und französisch und so habe ich über das Kontaktformular auf Englisch meine Ansprüche angemeldet. Das habe ich jetzt schon mehrfach gemacht, aber leider bis jetzt ohne Erfolg. Vielleicht hilft es jetzt, wenn ich meine Erfahrung hier online stelle.

Komisch!

Genau das Modell, welches ich gekauft habe, ist online nicht mehr verfügbar, weder beim großen Versandhändler noch im Onlineshop von Sector No Limits.

Fazit zur Automatikuhr

Ich habe jetzt für diese Automatikuhr eine Menge Geld ausgegeben. Sie macht einen hochwertigen Eindruck auf mich, aber dass das Armband so qualitativ schlecht ist, geht für den Preis überhaupt nicht. Es ist kein Problem eine Uhr zu Garantiezwecken einzuschicken. Aber dann sollen diese Service Partner aber auch dafür sorgen, dass eine Reparatur komplett durchgeführt wird. Jetzt habe ich zwar jetzt den Nachweis, dass das Automatikuhrwerk defekt ist, aber helfen tut mir das nicht, wenn der Hersteller sich einfach stumm stellt.

Dass es genau diese Modell nicht mehr zu kaufen gibt, spricht ebenfalls für sich. Aber ich bleibe dran!

Besitzt Du auch eine Sector Uhr? Wie sind Deine Erfahrung?
Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung (1 Stern „Schlecht“ bis 5 Sterne „Sehr gut“) oder schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 1 Average: 5]