Restaurant Sirocco Knyzna

In Knyzna wurde wir in unserer Unterkunft abgeholt und fuhren zum Restaurant Sirocco.

Ambiente:

Wir hatten einen kleinen aber gemütlichen Tisch (Tisch Nr 8) direkt am Fenster und so konnten wir auf die Boote und das Wasser schauen. Das Restaurant ist geschmackvoll eingerichtet und wir fühlten uns direkt wohl.  4 Sterne.

Service:

Der 14. September war ein Mittwoch. Trotzdem war das Restaurant Sirocco voll. Wir mussten schon warten und ich fand, dass zu wenig Personal da war. Sie waren schon alle ziemlich am Rotieren, deshalb war der Service nur OK und wird mit 3 Sternen belohnt.

Essen:

Wir bestellten Vorspeise, Hauptspeise und eine Nachspeise. Die Reisbällchen zum Start waren OK. Der „Fisch for One“ war eher enttäuschend. Das Fisch Menü bestand aus Muscheln, frittiertem Tintenfisch, 3 Riesengarnelen und einem gegrillten Fisch. Insgesamt war das OK. Das Kudu-Steak jedoch war gut. Das Dessert, Appel Crumble mit Vanilleeis, war leider nicht wie erhofft, sonderlich eher OK. Das war bis dahin definitiv das schlechteste Essen und insgesamt gibt es für das Essen auch nur 3 Sterne.

Preis Leistung:

Knyzna ist insgesamt ein teurer Ort. Und so bezahlen wir auch hier insgesamt mehr als sonst. Das Fischmenü kostete 210 Rand, das Kudu Steak 185. Insgesamt war der Preis OK. Deshalb vergebe ich hier auch nur 3 Sterne.

Kontaktdaten:

Restaurant Sirocco
TH 28,
Thesen Harbour Town
(bei Knyzna)

Web: www.sirocco.co.za

Du warst auch schon mal im Restaurant Sirocco in Knyzna? Wie war Deine Erfahrung?
Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung (1 Stern „Schlecht“ bis 5 Sterne „Sehr gut“) oder schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 0 Average: 0]
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*