Storms River Restcamp Tsitsikamma

Die nächste Station unserer Reise war das Storms River Restcamp im Tsitsikamma Nationalpark. Auch hier handelte es sich um ein staatliches Camp. Die Lage der Häuser geht nicht besser. Direkt am Meer gelegen und in unmittelbarer Nähe des Restaurants (5 Minuten Fußweg) lässt es sich super aushalten.

Es handelt sich bei den Häusern um Holzhäuser, die auf Stelzen angelegt wurden. Da ist genügend Platz um sein Fahrzeug zu parken. Wir hatten das Haus am Ende der Strasse in Sackgassenlage. Nachdem man die Treppen nach oben geht, steht man auf einer Veranda mit herrlichem Rundumblick.

Storms River Restcamp Tsitsikamma Panorama

Storms River Restcamp Tsitsikamma Panorama

Unsere Unterkunft hatte 2 Schlafzimmer, wobei man aus dem vorderen Schlafzimmer einen direkten Blick auf das Meer hat. Desweiteren war das Haus mit einer gut ausgestatteten Küche, einem Bad mit Badewanne und einem Wohnzimmer mit TV ausgestattet. Da wir im Urlaub so gut wie nie fernsehen, kann ich nicht einmal sagen, welche und wieviele TV-Programme es gab.

Somit war alles da, was man brauchte und alles im rustikalen Stil einer Blockhütte und somit schon ziemlich passend für ein Restcamp. Die Hütte war sauber und aufgeräumt und am nächsten Tag kam auch schon eine Reinigungskraft um noch einmal kurz sauber zumachen für die nächsten Gäste. Wir hatten das Blockhaus ohne Verpflegung gebucht, aber im nahegelegenen Restaurant ließ es sich gut zu Abend essen (siehe hier mein Detailbericht zum Restaurant) und ebenfalls gut frühstücken.  Die Küche haben wir nicht genutzt und zum Grillen war es doch zu kalt.

Impressionen zum Storms River Restcamp im Tsitsikamma Nationalpark

Platz für Verbesserung:

Hier gab es nichts zu verbessern. Wer jedoch auf der Suche nach einer Luxus-Lodge sein sollte, der findet eher eine einfache Ausstattung. Aber die Lage ist dafür Luxus genug.

Die Fakten und meine Bewertung zum Storms River Restcamp

Ambiente: einfach aber Gut
Ausstattung: Gut
Lage: Sehr Gut
Service: Gut

Bewertungen:

Hier kann man nur sagen Lage, Lage, Lage. Traumhafter Ausblick, direkt am Meer gelegen und die Klippschliefer laufen direkt vor einem her. Ich würde auf alle Fälle wiederkommen und gerne wieder hier übernachten.

Weitere Details zu Preisen, Verfügbarkeit auf der Homepage von San Parks:
www.sanparks.org/parks/garden_route/camps/storms_river

Alternative Hotelsuche:



Booking.com

Auf Airbnb kannst Du einzigartige Unterkünfte in der Nähe des Tsitsikamma Nationalparks von lokalen Gastgebern für jedes Budget mieten.
Hier kannst Du Dich bei AirBnB anmelden und sofort 30 EUR Guthaben erhalten: [eafl id=366 name=“Airnb Anmeldung“ text=“Anmeldung bei AirBnB“]

Du hast auch schon mal im Storms River Restcamp im Tsitsikamma Nationalpark übernachtet? Oder bist gerade auf der Suche nach einer Übernachtung im Tsitsikamma Nationalpark? Wie war Deine Erfahrung? Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung oder schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 1 Average: 5]
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*