Mein Arbeitsplatz mit Webseite Tonerpartner.de

Anzeige

Heute berichte ich von meinen Erfahrungen mit den Druckerpatronen von TonerPartner.de*.

Ich arbeite mit einem Multifunktionsdrucker der Marke Canon, genauer gesagt mit einem Canon Pixma MG 5350. Die Originalpatronen von Canon sind mir eigentlich zu teuer, so war es auch mal an der Zeit einen andern Anbieter von Tintenpatronen zu testen.

Multifunktionsdrucker Canon Pixma MG5350

Multifunktionsdrucker Canon Pixma MG5350

Tonerpartner.de* hat nach eigenen Angaben über 1 Million Kunden wovon fast 150.000 eine Kundenbewertung abgegeben haben. Die Gesamtbewertung liegt im Moment bei 4.91 von 5, was einer sehr guten Bewertung entspricht.

Im Onlineshop von Tonerpartner.de* fand ich mich sehr schnell zurecht. Ich musste nur meine Druckerbezeichnung eingeben und schon wurden mir sowohl die Originalpatronen von Canon angezeigt als auch alternative Patronen, welche schon ziemlich günstiger waren. Mein Drucker hat ein Single-Ink-System, d.h. es werden insgesamt 5 verschiedene Einzelkartuschen benötigt, einmal eine große schwarze Kartusche und 4 kleinere Kartuschen der Farben Gelb, Magenta, Cyan und Schwarz.  Die Kartuschen sind mit einem Chip versehen, sodass automatisch relevante Informationen vom Drucker erkannt werden.

Ich habe hier jeweils 2 Kartuschen geordert und dabei 10% Rabatt erhalten. Hätte ich jetzt jeweils 4 Kartuschen bestellt, so hätte ich sogar 15% Rabatt bekommen können. Es wurden viele Bezahlarten angeboten und somit habe ich die Bestellung am Mittwoch Abend per Vorkasse getätigt. Schon am Donnerstag Abend bekam ich die Nachricht, dass mein Paket das Lager verlassen hat und per DHL versendet wird. Am Samstag Nachmittag hatte DHL das Paket zugestellt. Ein Versand per DHL ist für mich definitiv positiv, bei DPD hatte ich schon öfters schlechte Erfahrungen gemacht, siehe auch hier: DPD oder wenn der Paketbote gar nicht klingelt!

Die Patronen wurden in unspektakulären weißen Verpackungen geliefert. Der Einbau war ziemlich leicht. Dazu musste ich nur die Scanvorlage des Drucker anheben und schon fuhr der Druckkopf mit den Kartuschen zur Mitte. Dann konnte ich die Kartuschen ganz einfach wechseln. Die jeweiligen Chips wurden vom Drucker sofort erkannt und der Tintenstatus als Komplett gefüllt angezeigt.

Ein anschliessender Druckertest zeigte keine Beeinträchtigung, im Gegenteil, das Druckbild und die Farbtiefe waren unverändert.

Weitere Details kannst Du meiner Bildergalerie entnehmen.

Fazit:

Ich bin mit dem Dienst und der Qualität der Druckerpatronen von Tonerpartner sehr zufrieden. Die Tintenpatronen haben einen günstigen Preis, die Lieferung war sehr schnell, die Kartuschen wurden vom Drucker erkannt und der Testdruck sah gut aus. Deshalb bewerte ich Tonerpartner.de ebenfalls mit 5 Sternen.

Hast Du auch schon Erfahrungen mit Tonerpartner gemacht?

Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung (1 Stern „Schlecht“ bis 5 Sterne „Sehr gut“) oder schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

* Dieser Erfahrungsbericht ist in Kooperation mit Tonerpartner entstanden.

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 6 Average: 4.3]
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*