Burgergrill hans im glueck Muenster

Restauranttest im Burgergrill Hans im Glück in Münster

Ambiente:

Kürzlich waren mein Sohn und ich im “Hans im Glück” Burger essen. Das Ambiente ist wirklich wunderschön, man sitzt an gemütlichen Holztischen in kleinen (oder auch größeren Nischen) umgeben von Birkenstämmen. Das hat uns sehr gefallen. Bewertung: “Sehr gut”.

Service:

Unsere junge Bedienung (der Großteil der Bedienung ist sehr jung) war ausgesprochen freundlich und an uns als Gäste interessiert. Auf Nachfrage hat sie uns die Burger vom Hans im Glück vorgestellt und Empfehlungen ausgesprochen. Bewertung: “Sehr gut”.

Essen:

Besonders empfohlen hat sie die großen Pommes frites, die wirklich sehr lecker , aber in der von uns bestellten Größe nicht zu schaffen waren. Die Burger selber hörten sich alle sehr lecker, wie kulinarische Leckerbissen an, fanden wir am Ende aber dann doch eher unspektakulär, also “In Ordnung”.

Preis / Leistung:

Für 3 Pils, 1 x Fritten groß, 1 x Hans im Glück, 1 x Doppelburger und 1 x Geißbock mussten wir 31.90 EUR bezahlen, das ist schon in Ordnung. Lecker, aber mehr nicht. Ich würde das Restaurant in jedem Fall wieder besuchen, nicht wegen der Burger, aber wegen der schönen Atmosphäre und der freundlichen Bedienung. Alles in allem “Gut”.

Kontaktdaten:
Hans im Glück
Salzstraße 24
48143 Münster

Web: https://hansimglueck-burgergrill.de/

Du warst auch schon mal im Burgergrill Hans im Glück? Wie war Deine Erfahrung?  Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung oder schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 3 Average: 4.3]
2 Kommentare
  1. C.P.
    C.P. sagte:

    Hallo! Ich war gestern bei besten Wetter im Restaurant „Hsns im Glück Münster “
    Was ich mich echt gefragt habe, ist das gut, dass die Mayonnaise auf den Tischen in der prallen Sonne steht ??????
    Sonst war alles prima……….
    Gruß

    Antworten
    • Wolfgang
      Wolfgang sagte:

      Hallo C.P.
      ich hoffe mal, dass es sich da nicht um selbstgemachte Mayonnaise aus rohen Eiern handelt, sondern um ein Fertigprodukt ohne Eier und mit viel Konservierungsstoffen. Sonst könnte das bestimmt ein Problem werden.
      Viele Grüße
      Wolfgang

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*