Südafrika Tag 13 Tsitsikamma Nationalpark Haengebruecke

Der Wecker klingelte um 6:15 Uhr im Tsitsikamma Nationalpark, weil wir den Sonnenaufgang sehen wollten. Leider war es sehr bewölkt und es wurde nichts mit dem Sonnenaufgang, schade. Somit somit waren wir sehr früh fertig mit allem, unser Auto war gepackt und um 8:00 Uhr gab es Frühstück. Wir checken pünktlich um 10:00 Uhr aus und machten uns auf den Weg zur Hängebrücke. Wir gingen circa 30 Minuten durch einen schönen Regenwald. Insgesamt drei Hängebrücken sind über das Meer gespannt, es machte Spaß darüber zu gehen. Sollte man auf alle Fälle machen! Achja, und überall laufen die süßen kleinen Klippschliefer (https://de.wikipedia.org/wiki/Klippschliefer) rum.

Dann ging es weiter auf die Garden Route! Unterwegs hielten wir bei der Bloukrans Bridge, um den mutigen Bungee-Springern zuzuschauen. Die Bloukrans Bridge ist Afrikas höchste Brücke mit 216 m und dort kann man auch den weltweit höchsten Bungeesprung (der auch im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen ist) machen. Das Zuschauen war schon ganz spannend, selber springen musste jedoch nicht sein, auch wenn der Sprung selber hier sehr günstig ist ?.

So fuhren wir weiter an der schönen Küste entlang. Einfach traumhaft, tolles Meer mit Superstrand und so kehrten wir bei Enrico’s Restaurant ein (siehe hier mein Detailbericht zu Enricos Restaurant). Wir ließen uns Spaghetti, Pasta und Weißwein ganz gut schmecken und genossen die Aussicht. Weiter ging es dann in Richtung Knyzna. Wir checkten gegen 17:00 Uhr im Stannards Gästehaus ein (siehe hier für weitere Details) und machten noch eine kleine Rundfahrt Richtung Lagune. Hier war ein kleiner Ort angesiedelt (Leisure Iland), den man sich unbedingt anschauen sollte. Er sieht alles nach Geld aus, ist sehr ansprechend und interessant. Erinnert etwas an Sylt und macht seinem Namen alle Ehre. Den Abend haben wir mit einer Flasche Shiraz in unserer Unterkunft ausklingen lassen, ist halt schon ziemlich anstrengend so ein Südafrika Urlaub ? !

Highlight des Tages:
Klippschliefer im Tsitsikamma Nationalpark

Wie gefällt Dir der Artikel zum 13. Tag unserer Südafrikareise?
Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung (von 1 Stern = „schlecht“ bis 5 Sterne = „super“) oder schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 0 Average: 0]
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*