Reisebericht Südafrika Tag 17 Betty's Bay Pinguine

Am 17. Tag unserer Südafrikareise wollten wir Pinguine sehen. Wie immer begannen wir den Tag mit einem gemütlichen Frühstück. Gegen 10:00 Uhr fuhren wir los Richtung Hermanus. Ca. 30 Kilometer entfernt lag Betty’s Bay und dort warteten Pinguine auf uns. Genauer gesagt Brillenpinguine. Die ersten Pinguine warteten schon vor dem Eingang auf uns, wir gingen aber trotzdem rein ?.

Für umgerechnet 2 EUR Einritt gingen wir auf einem Holzsteg mitten durch die große Kolonie und konnten uns fast gar nicht satt sehen an den süßen drolligen Pinguinen. Am Ende des Steges gibt es noch eine schöne Aussicht auf eine Kolonie von Kormoranen. Auch sehenswert. Wir verbrachten gut 1 Stunde in der Kolonie und außer uns waren nicht so viele andere Besucher da. Das war sehr angenehm.

Weiter ging es dann Richtung Georgs Bay auf eine der schönsten Küstenstraßen. Wir hielten oft an und mussten ja die Landschaft genießen, die Bilder sprechen für sich :-). In Georgs Bay gab es dann sehr leckere Pancakes und Cappuccino mit Livemusik, und das bei einem super Ausblick aufs Meer fantastisch! Tiefenentspannt ging es den gleichen Weg wieder zurück. Aber da wir von der anderen Richtung kamen, war auch das ein super Erlebnis.

Bis zum Abendessen wollten wir noch etwas durch die Geschäfte in Hermanus bummeln, leider hatten sie schon alle zu. Und so gingen wir eher früh zum Abendessen ins Restaurant Fusion, wo ein leckeres Sirloin Steak und ein ebenso leckeres Filet Steak auf uns wartete. Wie tags zuvor war alles sehr gut (siehe Erfahrungsbericht Restaurant Fusion).

Impressionen Tag 17 Pinguine

Highlight des Tages:
Pinguine in Betty’s Bay

Tipp:
Für die Straße von Betty’s Bay Richtung Georgs Bay und wieder zurück sollte man sich genügend Zeit nehmen, es gibt soviel zu sehen!

Wie gefällt Dir der Artikel zum Reisebericht mit den Pinguinen in Betty’s Bay?
Hinterlasse doch einfach hier Deine Bewertung (von 1 Stern = „schlecht“ bis 5 Sterne = „super“) oder schreibe einen Kommentar, vielen Dank!

Meine Bewertung
Leserbewertung
[Total: 1 Average: 2]
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*